Edlef Bandixen

Edlef Bandixen wurde 1927 in Bredstedt, Deutschland, geboren, seit 1972 ist er Schweizer Bürger. Der ausgebildete Schreiner liess sich an der Fachhochschule Detmold zum Innenarchitekten ausbilden. Von 1958 an schrieb er aktiv an der Erfolgsgeschichte der Dietiker AG mit. Zuerst als Betriebsleiter, ab 1964 bis 1990 als Geschäftsführer. Die in den späten 50er- und frühen 60er-Jahren von ihm entworfenen Stühle und Tische verhalfen der Dietiker AG zur Profilierung im Markt. Vom 1963 lancierten Modell 2100, heute Bandixenstuhl genannt, ist der Klassiker in der Dietiker Kollektion.

Chairs & Lounges

Tables

Weitere Designers

Andreas Saxer

Arik Levy

Atelier Oï

Bruno Rey

Burkhard Vogtherr

Charles Polin

Christoph Hindermann

Cornelius Solbach

Edlef Bandixen

Fabiaan van Severen

Greutmann Bolzern

Hannes Wettstein

Hans Eichenberger

Lilia Konrad

Norbert C. Novotny

This Weber

Thomas Albrecht

Wolfgang C.R. Mezger